Bildhauerkurse 2018

Kurse finden im Sommer bei schönem Wetter draußen statt.

Kurse-Info 2018 hier demnächst als PDF

Folgende Themen sind als mögliche Anregung für Ideen gedacht, nicht als Pflichtthema. 😉
Alle Wünsche stehen für Themen offen.

  • 03./04./10./11./24./25. Februar 2018 „Figur – Proportionen“
  • 10./11./17./18./24./25./ März 2018 „Arbeiten an Serpentin“
  • 07./08./14./15./21./22. April 2018 „Detailvergrößerung“
  • 05./06./12./13./26./27. Mai 2018 „Aufbau von Gipsfiguren“
  • 02./03./09./10./16./17. Juni 2018 „Einsatz von Blattgold oder Blattsilber am Stein“
  • 07./08./14./15./21./22. Juli 2018 „Abstraktion“
  • 04./05./11./12./25./26. August 2018 „Metamorphose“
  • 01./02./08./09./15./16/22./23. September 2018„Entwicklung eigener Formen“
  • 06./07./13./14./20./21. Oktober 2018 „Arbeiten an Marmor“
  • 03./04./17./18./24./25. November 2018 „Steinzeitliche Figuren“
  • 01./02. Dezember 2017 „Kleine Figuren – Engel“

Die Kurse wenden sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Sie geben Einblick in die plastische Kunst oder eignen sich als Fortbildungssiminar. Sie dienen zur Entspannung vom Alltagsstress, zur Rehabilitation oder einfach zur lustvollen Freizeitgestaltung. Sie finden in kleinen Gruppen von maximal fünf Personen statt. An den Wochenend-Terminen essen wir gemeinsam zu Mittag, zu dem jeder Teilnehmer etwas beiträgt. Handwerkzeuge werden gestellt (keine Maschinen!) und sind in der Kursgebühr enthalten. Steine können nach Absprache mitgebracht oder von mir erworben werden. (mehr …)

Sie können einen Kurstag einzeln buchen. Preise und weitere Informationen finden Sie auf dem PDF Kursinfo. Die Kursuszeiten sind an Wochenenden von 10.00 – 17.00 Uhr und am Donnerstag von 17 – 20.00 Uhr. Alle Termine finden in meinem Atelier statt.

Rabatt erhalten Sie für den Jahreskursus mit 12 Terminen:
12 Kursustage zum Vorzugspreis. Preise entnehmen Sie dem PDF Kursusinfo. Das Angebot ist für Leute die einmal im Monat kommen möchten.
Der Gutschein gilt für max. 15 Monate. Danach verfällt er ohne Ansprüche auf Rückzahlung.

Ich plane Ferienkurse in Wuppertal anzubieten, weil Wuppertal und Umgebung sehr viel sehenswertes zu bieten hat was viele Leute nicht wissen. Es soll eine Art Kultururlaub sein – eine Kombination aus aktiver Bildhauerei, Museumsbesuchen und Naturerlebnissen. In 3 – 5 Tagen bekommt man einen neuen Rundblick auf Wuppertal und Umgebung. Es verstecken sich viele interessante attraktive Ereignisse im Tal der Wupper zu denen ich neugierige kulturinteressierte Leute einladen möchte. Selbst Urlaub Zuhause kann eine tolle Sache sein. 😉

Ab Mai werden die Termine feststehen.

Handwerkzeuge werden gestellt (keine Maschinen!) und sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte bringen Sie eigene Werkzeuge und Maschinen mit falls vorhanden.

Steine können selbst mitgebracht oder nach vorheriger Absprache von mir erworben werden.

Ich begleite Sie gerne auf den Spuren Ihrer Ideen, die unter Ihren Händen Form gewinnen. Wir verbringen jeweils einen Tag zusammen, in denen ich mit Ihnen gemeinsam gespannt bin, was sich gestalten möchte. Es ist ein langsamer Prozess. Wer ihn  durchläuft, wird mit einem unbezahlbar nachhaltigen Geschenk belohnt.

Workshops finden in der Regel in kleinen Gruppen von maximal fünf Personen statt. Sie können aber auch gerne mit mir Einzelworkshops verabreden. Gerne mache ich auch individuelle Workshops für Gruppen aus verschiedenen Anlässen wie Geburtstag, Jubiläum, Frauengruppe usw.

An Kurstagen essen wir gemeinsam zu Mittag, zu dem jeder Teilnehmer etwas nach Absprache beiträgt.

Ihre Anmeldung ist bis zu 14 Tage vor Kursbeginn möglich. Sie ist verbindlich.

Mit Beginn des Jahreskursus ist die Gesamtsumme der 12 Gutscheine über 770,00 € zu zahlen.

Bei Einzelbuchungen ist die Stornierung spätestens bis zu 7 Tage vor Kursbeginn zu tätigen. Bei späterer Abmeldung wird die Tagesgebühr fällig oder es wird eine Ersatzperson gestellt.

Sie können gerne auch einen Kurs als feste Gruppe (max. 5 Personen) buchen, wenn wie z.B. für einen besonderen Anlaß. Als Geburtstags-, Hochzeitsgeschenk, Jubiläum, Klassentreffen usw.

Nicht eingehaltene Termine verfallen leider, wenn Sie keine Ersatzperson stellen. Daher ist es ratsam sich bis zu 7 Tage vor dem gebuchten Kurstag telefonisch 0202 – 281 21 71 abzumelden. Es besteht kein Anspruch auf Nachholung oder Rückzahlung. Das ist der Nachteil von der kleinen Kursteilnehmerzahl.

Abonnieren Sie meinen RSS-Feed

Ein RSS ist ein Service auf Webseiten, der ähnlich einem Nachrichtenticker die Überschriften mit einem kurzen Textanriss und einen Link zur Originalseite enthält. Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format bezeichnet man auch als RSS-Feed (engl. to feed – im Sinne von versorgen, einspeisen, zuführen).

Durch Eingabe der Adresse des Feeds in einem entsprechenden Feedreader wird dieser „abonniert“. Im Unterschied zur Benachrichtigung per E-Mail geht die Initiative bei RSS vom Empfänger aus, der den Feed abonniert hat.

Um einen RSS-Feed lesen zu können benötigt man eines RSS-Reader.
In einigen Browsern und E-Mail-Programmen ist er schon integriert.